Navigation überspringen

Was Sie wissen sollten.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website.

Den Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen nehmen wir sehr ernst und möchten, dass Sie sich hier nicht nur wohl, sondern vor allem auch sicher fühlen.
Die Erklärung zum Datenschutz gilt nur für diese Website. Sie trifft nicht zu für Websites, auf die diese Website verlinkt.



Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutzgesetze sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies können je nach Vertragsart neben Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung auch alle sensitiven besonderen Daten sein, wie zum Beispiel Gesundheit, Einkommensverhältnisse und finanzielle Bonität.
All diese Daten unterliegen einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.



Erhebung personenbezogener Daten

Für einen Besuch unserer Website benötigen wir keine Daten von Ihnen. Sie können sich absolut anonym im Sinne des neuen BDSG bewegen.
Um die Inhalte unserer Internetseiten genau auf die Bedürfnisse und Präferenzen unserer Kunden abstimmen und ständig verbessern zu können, sammeln wir anonymisierte statistische Daten. Dies sind beispielsweise Daten wie die Herkunftsseite, Rechner und Browsertyp, besuchte Janitos-Seiten sowie Zugriffsdatum und Uhrzeit. IP-Adressen werden zwischenzeitlich gespeichert, wenn und solange dies aus technischen Gründen erforderlich ist. Eine darüber hinaus gehende Verwendung findet nicht statt. Diese Daten werden ausschließlich für interne Zwecke verwendet.
Eine personenbezogene Auswertung oder Speicherung dieser Informationen findet zu keinem Zeitpunkt statt. Mit Ausnahme unseres Statistikdienstleisters Etracker GmbH www.etracker.de erfolgt keine Weitergabe an Dritte (eine Erfassung und Weitergabe personenbezogener Daten findet aber auch hier nicht statt).

etracker
Wir verwenden auf unserer Website Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten. Wenn Besucher uns die explizite Einwilligung erteilen, werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Internet Browser auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Die mit etracker erzeugten Daten werden in unserem Auftrag von etracker ausschließlich in Deutschland verarbeitet und gespeichert und unterliegen damit den strengen deutschen und europäischen Datenschutzgesetzen und -standards. etracker wurde diesbezüglich unabhängig geprüft, zertifiziert und mit dem Datenschutz-Gütesiegel ePrivacyseal ausgezeichnet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des Art. 6 Abs .1 lit a (Einwilligung) der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zur Optimierung unseres Online-Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Besucher besonders wichtig ist, wird die IP-Adresse bei etracker frühestmöglich anonymisiert und Anmelde- oder Gerätekennungen bei etracker zu einem eindeutigen, aber nicht einer Person zugeordneten Schlüssel umgewandelt. Eine andere Verwendung, Zusammenführung mit anderen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt durch etracker nicht.

Sie können einer erteilten Einwilligung jederzeit widersprechen. Ihr Widerspruch hat für Sie keine nachteiligen Folgen.



Weitere Informationen zum Datenschutz bei etracker finden Sie hier.



Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf besonders geschützten Rechnern. Das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einerseits einem strengen internen Reglement und erfolgt andererseits ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte außerhalb der Janitos Versicherung AG. Die interne Nutzung im Rahmen einer umfassenden Kundenbetreuung erfolgt nur, wenn Sie im Antrag hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben.



Sicherheit personenbezogener Daten

Wir haben die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten:

Das Netzwerk und die Rechner der Janitos Versicherung AG sind durch Sicherheitssysteme vor unberechtigten Zugriffen geschützt. Alle Zugriffe und Zugriffsversuche werden zur vorbeugenden Sicherheit protokolliert.
Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt nicht ohne die Zustimmung der Betroffenen, wenn nicht andere gesetzlichen Bestimmungen dies vorsehen.
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Janitos Versicherung AG werden auf das Datengeheimnis schriftlich verpflichtet.
Der Datenschutzbeauftragte und die interne Revision überprüfen regelmäßig, ob die Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.


Datenschutz im Bewerbungsverfahren

Datenschutz ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Weil Verlässlichkeit zu den Kernwerten unseres Unternehmens zählt, legen wir Wert darauf, dass Sie wissen, wie Ihre Daten im Bewerbungsprozess verarbeitet werden.
Wir speichern die Daten Ihrer Bewerbungsunterlage sowie ergänzende Unterlagen und Daten aus dem weiteren Verfahren ausschließlich zu Zwecken der Bewerberauswahl für die Stelle, auf die Sie sich beworben haben oder für ähnliche Stellen. Die Speicherung erfolgt maximal bis zu zwölf Monate nach Abschluss des Besetzungsverfahrens.
Ihre Daten werden nur an Personen innerhalb der Janitos Versicherung AG sowie an von uns im Rahmen der Rekrutierung beauftragte Dienstleister übermittelt, die an den Auswahlprozessen beteiligt sind. Eine Übermittlung an Dritte im Sinne der Datenschutzgesetze findet nicht statt.
Sollten Sie mit diesen Regelungen nicht einverstanden sein, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir richten uns nach Ihren Wünschen.



Social Media

Wir arbeiten mit ausgesuchten Kooperationspartnern (z. B. Facebook, Twitter usw.) zusammen, um unsere Webseite für Sie attraktiver und nutzerfreundlicher zu machen. Diese Plattformen sind durch sogenannte Plug-Ins auf Janitos.de eingebunden. Wenn Sie eine unserer Webseiten mit einem solchen Plug-In aufrufen, wird von Ihrem Browser eine kurze Verbindung mit dessen Servern aufgebaut. Primär dient dies dazu, Ihnen den Inhalt des Plug-Ins darzustellen. In diesem Fall erfährt der Kooperationspartner Ihre IP-Adresse sowie weitere gerätebezogene Daten. In der Praxis ist Ihnen diese IP-Adresse namentlich nicht ohne weiteres zuzuordnen. Unter bestimmten Umständen kann der Kooperationspartner hierbei auch ein Cookie auf Ihrem Rechner hinterlegen, das beim Schließen des Browsers wieder gelöscht wird.



Verwendung des Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet das Plug-In des sozialen Netzwerks Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") betrieben wird. Sie erkennen dieses Plug-In auf unserer Webseite anhand des Facebook Logos oder des Zusatzes "Gefällt mir". Beim Besuch einer Seite unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-In enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook.com her. Der Inhalt des Plug-Ins wird dann an Ihren Browser übermittelt und von diesem direkt in die dargestellte Seite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss darauf, welche Daten Facebook mit Hilfe des Plug-Ins erhebt. Nach unserem Kenntnisstand erhält Facebook die Information, dass Sie unsere Seite besuchen. Sind Sie zur gleichen Zeit bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Seite Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Facebook Plug-Ins interagieren, z.B. wenn Sie den "Gefällt mir"-Button anklicken oder einen Kommentar abgeben, werden diese Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung nicht möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Einzelheiten zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook http://www.facebook.com/policy.php.



Verwendung der Twitter-Schaltflächen

Unser Internetauftritt verwendet die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", gegebenenfalls verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel, erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich, einen Beitrag oder Seite unseres Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.
Wenn ein Nutzer eine Webseite unseres Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren die Nutzer entsprechend unseres Kenntnisstandes. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.



Verwendung des XING Share-Buttons

Auf unserer Internetseite wird der XING Share-Button eingesetzt. Beim Aufruf unserer Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG ("XING") aufgebaut, mit denen die XING Share-Button-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf unserer Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem XING Share-Button statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum XING Share-Button und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection



Verwendung der Google +1 Schaltfläche

Unser Internetauftritt verwendet die +1-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird ("Google"). Der Button ist an dem Zeichen +1 auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der +1-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfälche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers können Googles Datenschutzhinweisen zu der +1-Schaltfläche entnommen werden: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: https://support.google.com/plus.
Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten des Nutzers sammelt und mit den bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.



E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich für den Janitos E-Mail-Newsletter angemeldet haben, verwenden wir Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Janitos E-Mail-Newsletters. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Ausgenommen sind ausschließlich Partnerunternehmen, die für die technischen Abwicklung des Newsletterversands verantwortlich sind. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum. Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit dem BDSG und dem Telemediengesetz (TMG).

Benutzer, die unseren E-Mail-Newsletter nicht mehr länger erhalten wollen, klicken einen Link namens "Abmelden", der in allen E-Mail-Newslettern enthalten ist.

BAnner_Kontakt_MArginalspalte_neu